Norden-Norddeich – „Beestmarkt“

Volksfestcharakter hat der „Beestmarkt“, der in der Zeit vom 20. bis 23. Oktober 2012 auf dem Marktplatz von Norden abgehalten wird.

Plattdeutsch „Beest” ist gleichbedeutend mit Hochdeutsch „Rind”, das heißt also der „Beestmarkt“ hat seine traditionsreichen Wurzeln in einem Rinder- oder Viehmarkt. Es gilt als erwiesen, dass es schon im Mittelalter am Ende des Sommers nach der Ernte in Norden einen großen Viehmarkt gab, auf dem vielfältigste Handelsbeziehungen gepflegt wurden. Denn durch die günstige Anbindung an Land – und Wasserstraßen war Norddeich schon früh ein wichtiger Handelsort. Aus diesem ehemaligen Viehmarkt im Herbst entwickelte sich der „Beestmarkt“. Hier traf sich die Bevölkerung der Stadt mit der des Umlandes und so ist es nicht verwunderlich, dass neben der Präsentation von Vieh Fahrgeschäfte und Karussells, Waffelbäckereien und andere Verpflegungsstände, Marktstände mit Haushaltswaren und Kleidung etc. mit der Zeit den Markt bereicherten. Pferde und Vorführungen mit Pferden, Hühner Kaninchen, Esel und anderes Vieh halten jedoch die Erinnerung an die Wurzeln des Marktes wach.

Der Norder „Beestmarkt“ ist heute ein beliebtes und großes Volksfest, das Urlauber aus den umliegenden Ferienorten gerne mit in ihr Freizeitprogramm aufnehmen.

Norddeich – a holiday resort for more than 100 years

Norddeich is a district of Norden, and thus not to be confused with the same named village of “Norddeich”, which is above Büsum also on the North Sea.  Norddeich lies in northwestern East Frisia directly at the German North Sea coast and has since 2010 been awarded the highest tourism award “Nordseeheilbad”. The harbor, which emerged at the end of the 18th century, is the largest in Lower Saxony and its main role is the transportation of people and goods to the offshore islands of Norderney and Juist. “Norddeich Mole” is the last station of the Deutsche Bahn railroad from which many holidaymakers head for their destination. In the south Norddeich fuses with the city of Norden, otherwise this coastal town is surrounded by agricultural land and with small villages.

Today, Norddeich with its many comfortable apartments, hotels, a youth hostel and a camping site is a tourist embossed seaside community and constantly working to keep the recognition stage “Nordseeheilbad”.

The tourism dates back to the beginning of the 19th century – more specifically to July 21st 1813. From that day exists a document in which a Mr. “W. Roolf Seeberg”, owner of the “Seebergkrug”, released a flyer in Norddeich in which he publishes pricing for “hot and cold baths in his house” or the use of the “swim coach”. On August 6th, 1813 this Mr. Seeberg asked the mayor of “Lintelermarsch” for a permit for his bathing routine. To be able to understand this, one has to know that the present town was further inland at that time, in the midst of an exclusively agricultural area, the “Lintelermarsch”.

In 1972 the district of Lintelermarsch was then incorporated into the city of Norden as Norddeich.

“Leeraner Miniaturenland”

In June 2011 the “Leeraner Miniaturenland” opened its doors for the first time. In a 1200 m² air-conditioned hall, visitors will find the whole of East Frisia in miniature size – more specifically in 1:87. Shown is the region from the East Frisian Islands to Leer and from Emden to the Dutch Bourtange.

Local attractions include the Volkswagen plant in Emden, the Meyer shipyard in Papenburg, or the  city hall of Leer.  About 5000 buildings and landmarks, more than 5,000 cars and more than 250 ships, over 70,000 characters and more than 15,000 trees and shrubs as well as 7000 m roads and rails can be seen here. Many models can be controlled by the viewer – for example a miniature train for children. Of course, there are day and night phases, so the visitor can also enjoy East Frisia at night. The exhibition will be continuously expanded.

The physical well-being of the visitors is taken care of by the Lighthouse Café with its rich offer of sweets and cakes. It is connected to a playground that is located amidst a large park.

Because of the moderate entrance fees and opening times from 10:00 to 18:00 o’clock in the main season, the “Leeraner Miniaturenland” is always worth visiting.

DGzRS – Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

” Angelkutter mit 41 Menschen an Bord manövrierunfähig“ / „19-Meter Kutter mit 3 Menschen an Bord droht an der Hörnum-Odde aufzulaufen“ / „Fahrgastschiff kollidiert mit Kaimauer“ ……. hier haben die Seenotretter ihren Einsatz.

Mit einer Flotte von 61 Booten, davon 20 Seenotrettungskreuzer und 41 Seenotrettungsboote , ist die DGzRS  24 Stunden am Tag in Nord- und Ostsee im Einsatz. Jeden Tag setzen sich die Seenotretter selbst Gefahren aus, um Schiffbrüchigen aus ihrer Not zu helfen. Aus einer Not, in die sie zum Teil völlig unschuldig, zum Teil aber auch aus eigener Fahrlässigkeit geraten sind. Erstversorgung und Transport von Kranken und Verletzten, Absicherung gefährdeter Schiffe, Unterstützung von Feuerwehren bei der Brandbekämpfung – der Aufgabenbereich der DGzRS ist vielfältig.

Ihre Schiffe sind entlang der Nord- und Ostsee stationiert: Die westlichste Station befindet sich auf der Insel Borkum die östlichste Station befindet sich in Ueckermünde. Auf der – Norddeich direkt vorgelagerten – Insel Norderney  ist ein Seenotrettungskreuzer stationiert; ein Seenotrettungsboot liegt vor Juist.

Da sich die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger ausschließlich über Spenden finanziert, ist sie auf unser aller Hilfe angewiesen. Jeder kann helfen. Auf den Internetseiten der DGzRS  finden Sie unter dem Punkt Förderservice alles, was Sie dazu wissen müssen.

Die DGzRS  – Helfer in Not auf hoher See.

Die Nordsee- Servicekarte und der Urlauberbus

Wer in Norddeich seinen Urlaub verbringen möchte, der zahlt Kurtaxe, ein Minimalbeitrag für die Erhaltung eines touristischen Angebotes inmitten einer so weit als möglich naturbelassenen Küstenregion an der Nordsee. Früher erhielt man dafür im Gegenzug eine Kurkarte – heute erhält jeder Urlaubsgast eine Nordsee -Servicekarte. Sie ist der Garant für eine große Anzahl von Vergünstigungen, die der Gast entlang der Nordseeküste von Campen bis Varel erhält. Alle Strandabschnitte können kostenlos besucht werden, Eintrittspreise werden ermäßigt und:  für nur 1Euro je Richtung und Person kann Ostfriesland mit den Urlauberbus erkundet werden. Gültig ist dieses Angebot vom 15. März bis 31.Oktober in den Landkreisen Aurich, Leer, Friesland und Wittmund, sowie in den Städten Emden und Wilhelmshafen. An mehr als 4.900 Haltestellen können Sie zusteigen und 220 Buslinien können Sie benutzen. Warum also nicht einmal eine ganz persönliche Bustour planen? Vielleicht eine Tour entlang der Siele von Norddeich bis Horumersiel? Oder eine kleine Museumstour? Emden bietet gleich mehrere Sehenswürdigkeiten: die Emdener Kunsthalle, das Landesmuseum Emden, das Otto Huus, das Bunkermuseum, das Museums-Feuerschiff  Amrumbank…. Das Liniennetz der Verkehrsregion Ems-Jade wird Ihnen sicherlich bei der Planung Ihrer Reiseroute hilfreich sein.

Das Leeraner Miniaturland

Im Juni 2011 öffnete das Leeraner Miniaturland zum ersten Mal seine Pforten. In einer 1200 m² großen klimatisierten Halle finden die Besucher Ostfriesland in Miniaturgröße vor – genauer gesagt im Maßstab 1:87. Gezeigt wird die Region von den Ostfriesischen Inseln bis nach Leer und von Emden bis ins niederländische Bourtagne.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das VW Werk in Emden, die Papenburger Meyerwerft oder das Rathaus von Leer. Über 5000 Gebäude und Sehenswürdigkeiten, mehr als 5000 Autos und mehr als 250 Schiffe, über 70.000 Figuren und mehr als 15.000 Bäume und Büsche sowie 7000 m Straßen und Schienen sind hier zu sehen. Viele Modelle können vom Zuschauer gesteuert werden – so auch eine Miniatureisenbahn für Kinder. Selbstverständlich gibt es Tag- und Nachtphasen, so dass der Besucher Ostfriesland auch bei Nacht genießen kann. Die Ausstellung wird stetig erweitert.

Für das leibliche Wohl der Besucher sorgt das Café Leuchtturm mit reichhaltigem Angebot. Ihm angeschlossen ist ein Spielplatz, der sich inmitten einer großzügigen Parklandschaft befindet.

Aufgrund der zivilen Eintrittspreise und Öffnungszeiten von 10:00 bis 18:00 Uhr in der Hauptsaison ist ein Besuch des Leeraner Miniaturland immer eine Überlegung wert.

Norddeich – ein Urlaubsort seit mehr als 100 Jahren

Norddeich ist ein Stadtteil von Norden, und damit nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Ort „Norddeich“, der oberhalb von Büsum ebenfalls an der Nordsee liegt. Norddeich liegt im Nordwesten Ostfrieslands unmittelbar an der Deutschen Nordseeküste und ist seit 2010 mit der höchsten touristischen Auszeichnung „Nordseeheilbad“ ausgezeichnet. Der Hafen, der Ende des 18.Jahrhunders entstand, ist der größte in Niedersachsen und seine Hauptaufgabe  liegt im Personen – und Gütertransfer zu den vorgelagerten Inseln Norderney und Juist. Norddeich Mole ist die Endstation der Deutschen Bahn, mit der viele Urlauber ihr Reiseziel ansteuern. Im Süden geht Norddeich übergangslos in die Stadt Norden über; ansonsten liegt dieser Küstenort inmitten landwirtschaftlich genutzter Fläche mit kleinen Dörfern.

Norddeich ist heute mit seinen vielen, komfortablen Ferienwohnungen, Hotels, der Jugendherberge und seinem Wohnmobil- und Campingplatz ein touristisch geprägter Küstenort, der stets daran arbeitet der Anerkennungsstufe „Nordseeheilbad“ gerecht zu sein/werden.

Der Tourismus geht bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts zurück – genauer gesagt bis zum 21.Juli 1813. Von diesem Tag existiert ein Beleg, in dem ein Herr Roolf W. Seeberg, Inhaber des Seebergskruges am Norddeiche einen Prospekt veröffentlicht, in dem er Preisangaben macht für „kalte und warme Bäder in seinem Hause“ oder die Benutzung der „Badekutsche“. Dieser Herr Seeberg wandte sich am 6. August 1813 an den Bürgermeister von Lintelermarsch und erbat eine Genehmigung für seinen Badebetrieb. Man muss wissen, dass der heutige Ort damals weiter im Landesinneren lag, inmitten einer ausschließlich landwirtschaftlich genutzten Fläche, der Lintelermarsch.

1972  wurde die Gemarkung Lintelermarsch dann als Norddeich in die Stadt Norden eingemeindet.

Holidays with children in an appartment in Norddeich

Holidays in an apartment – for parents with children, especially small children, it has significant advantages:

- Apartments are cheaper than hotel rooms

- The family has more space available than in a hotel room, which matters especially on rainy days

- The meals can be taken far more relaxed

- Apartments with an enclosed garden offer extra room for the kids while the parents are able to relax at the same time

These are just some aspects pointing out advantages of holidays in an apartment when babies and young children are on board likewise.

Another crucial advantage of an apartment is the independence and freedom in the daily planning. Regardless of the schedule set previously by a hotel, family activities of any kind can be planned independently – taking into account the usual sleep-wake cycle of the little ones.

An apartment with a fenced private garden is the perfect spot for a relaxing holiday with babies and toddlers.

Usually, one gets more comfort while paying less compared to a hotel room.

 

Walking with cure-effect in Norden-Norddeich

Since 24 June 2010 Norddeich may decorate itself with Germany’s highest recognition level “North Sea Spa”. Cures for the purpose of improvement or healing are part of the tourist offers of Norddeich. A block of this mosaic that plays a significant role are the so called “terrain-cure-paths”. Terrain-cure-paths are trails that allow walking or hiking in the natural landscape of the North Sea coast with an added curing effect.  Hiking in the natural healing atmosphere through the coastal area  adjusted to the medical indication. All routes are circular routes, which means that it does not matter for the hikers from where he will start his tour. The flyers available at the Tourist Information describe all terrain-cure-paths with kilometer length and difficulty. Starting with the spa-park round, which has received the degree “easy” and is 1.5 km long, things go up to 4, 5 and 8 kilometers long distances culminating in the “two ports” tour with 16.8 km length. It is only suitable for experienced hikers. This very varying route is ideal for cycling and Nordic Walking – Tours.

Urlaub mit Baby und Kleinkind in einer Ferienwohnung in Norddeich

Urlaub in einer Ferienwohnung – für Eltern mit Kindern insbesondere Kleinkindern hat dies entscheidende Vorteile :

  • Ferienwohnungen sind preiswerter als Hotelzimmer
  • der Familie steht mehr Platz zur Verfügung als in einem Hotelzimmer; dies fällt insbesondere an Regentagen ins Gewicht
  • die Mahlzeiten können weitaus entspannter eingenommen werden
  • Ferienwohnungen mit umzäuntem Garten bieten zusätzlichen Spielraum für die Kleinen während die Eltern gleichzeitig die Möglichkeit haben auszuspannen

Dies sind nur einige Aspekte, die für einen Urlaub in einer Ferienwohnung sprechen, wenn Babys und Kleinkinder mit an Bord sind.

Ein weiterer entscheidender Pluspunkt einer FeWo ist die Unabhängigkeit und Freiheit in der Tagesplanung. Unabhängig vom festgelegten Zeitplan  eines Hotels können mit der Familie Freizeitaktivitäten jedweder Art geplant werden – und zwar unter Berücksichtigung  des gewohnten Schlaf- Wachrhythmus der Kleinen.

Eine Ferienwohnung mit umzäuntem Garten zur alleinigen Nutzung ist die beste Voraussetzung für einen erholsamen Urlaub mit Babys und Kleinkindern.

Meist gibt es mehr Komfort zu günstigerem Preis.

Terrainkurwege in Norden-Norddeich

Seit dem 24. Juni 2010 darf sich Norddeich mit der höchsten deutschen Anerkennungsstufe “NORDSEEHEILBAD” schmücken. Kuren zum Zwecke der Besserung oder Heilung sind Teil des touristischen Angebots von Norddeich. Ein Mosaikbaustein, der dabei eine nicht unwesentliche Rolle spielt, sind die “Terrain-Kur-Wege. Terrainkurwege sind Wanderwege, die ein kurmäßiges Gehen oder Wandern in der natürlichen Küstenlandschaft der Nordsee beschreiben. Wandern im natürlichen Heilklima der See ganz dem Leistungsniveau und der medizinischer Indikation angepasst. Alle Wege sind Rundwanderwege, das bedeutet, dass es für den Wanderer ganz egal ist von wo aus er seine Tour startet. Der in der Touristeninformation erhältliche Flyer beschreibt alle Terrainkurwege nach Kilometerlänge und Schwierigkeitsgrad. Angefangen von der Kurparkrunde, die mit 1,5 km den Schwierigkeitsgrad sehr leicht erhalten hat, geht es über 4 und 5 und 8 Kilometer lange Strecken bis hin zur Zweihäfentour mit 16,8 Km Länge. Sie ist nur für geübte Wanderer geeignet. Diese sehr abwechslungsreiche Strecke eignet sich hervorragend für Rad- und Nordic Walking – Touren.

Norddeich wird seiner Auszeichnung “Nordseeheilbad” nicht nur in dieser Hinsicht gerecht.

Freizeitangebot(e) in Norddeich an der Nordsee

Durchatmen – auftanken – relaxen? / action?

So unterschiedlich wie die Geschmäcker bezüglich der Beurteilung der Ferienunterkünfte sind, so unterschiedlich sind auch die Vorstellungen über attraktive Freizeitangebote. Gut, dass Norddeich für jeden etwas zu bieten hat.

Wir befinden uns an der Nordsee – was liegt da näher als der Wassersport. Kitsurfen, Surfen, Kajak fahren oder das seit circa 3 bis 4 Jahren im Aufwärtstrend liegende Stand up Paddleboarding, kurz SUP genannt, stehen hier ganz oben auf dem Programm. Die Surfschule Norddeich hat da ein vielfältiges Angebot für jeden wassersportbegeisterten Urlauber.

Nordseeküste – das bedeutet immer auch Wind; und Wind ist die wichtigste Voraussetzung für Drachensport. Für diese Sportart hat Norddeich eine eigene Drachenwiese, die sich direkt am Strand neben dem Meerwasser – Freibad befindet und sich großer Beliebtheit erfreut. Kleine Drachen, große Drachen, Lenkdrachen,……. die Vielfalt ist groß. Und das, das wird besonders deutlich, wenn man zur Zeit des alljährlichen DRACHENFESTES in Norddeich Urlaub macht. Die Verbindung zwischen Surfen und Drachensport findet man im Land – boarding, einer Sportart, die die Surfschule Norddeich mit ins Programm aufgenommen hat.

Segway-Touren kann man seit einiger Zeit in Norddeich buchen. Dieses einachsige Einpersonen-Funsport-Gerät wird elektrisch angetrieben und erfordert weit weniger Balancegefühl, als man vermuten mag. Gefahren wird über Gewichtsverlagerung. Nach einer Einweisung und einem Fahrsicherheitstraining können über 14-Jährige durch Norddeich und Umgebung gleiten. Das SegwayTeam Norden bietet verschiedene geführte Touren an.

Schifftouren z.B. zu den Seehundbänken oder entlang der Küste oder zu den Inseln Norderney und Juist – Die Frisia Reederei AG Norden bietet so manche Schiffstour an. Da dürfte für jeden Urlauber Norddeichs etwas dabei sein. Der Schiffsfahrplan hängt im Bereich von Norddeich Mole aus.

Das Ocean Wave im Wellenpark ist eine Welt für sich. Badedeck mit Angeboten auch für die Minis unter der Norddeich – Urlaubern, Saunadeck, Wellnessbereich und Gastrobetriebe – hier können Groß wie Klein die Zeit vergessen.

Neben Aquafitness und Aquafloating Kursen gibt es hier im Ocean Wave den Kurs Minifisch, in dem der 6 bis 12 Monate alte Nachwuchs spielerisch ans Wasser gewöhnt werden kann. Aber schauen Sie selbst – es gibt noch Vieles mehr.

Direkt neben dem Ocean Wave in Norddeich liegt der Erlebnispark/Abenteuergolfpark. Wie der Name schon sagt, gibt es hier einen Abenteuer – Minigolfplatz, der – mit 18 Spielbahnen aus Kunstrasen – Urlauberherzen höher schlagen lässt. Das ist der ultimative Freizeitspaß für die gesamte Familie.

In direkter Nachbarschaft befindet sich der Rätsel-Hecken-Irrgarten. Es gibt 16 verschiedenen Streckenführungen und 20 Rätselstationen, die gemeistert werden müssen bevor man ans Ziel kommt. Diesen Garten muss man erleben.

Zum Märchenschiff ist es von hier aus dann nicht mehr weit. Lassen Sie sich entführen in die geheimnisvolle Welt der Märchen, in die Sie der Märchenerzähler Bernhard Schwartz mitnimmt und verweilen Sie eine kurze Zeit in Erinnerungen Ihrer Kindheit.

Der Wellenpark in Norddeich: hier können Kinder spielen und forschen zugleich – und alles ist kostenlos! Zu Erwähnen ist hier der Familienspielplatz mit großer Rutsche, Schaukeln, Seilzugaktionsgerät und natürlich einem Sandkasten. Beispiehaft für einen Wellenpark am Meer  – und das ist schon besonders – befinden sich diverse Wasserspielgeräte im Park verteilt, die neben reinem Spaß auch den Wissensdurst des Nachwuchses anregen. Wasserwirbel, Wasserfontänen, Strömungen, Lichtbrechung an der Wasseroberfläche u.v.m sind einfach faszinierend. Schon mal mit dem Floß auf dem Wasser gewesen? Nein? Im Wellenpark ist es möglich. Hier kann jeder dieses etwas wackelige Vergnügen genießen. Und sollte das wetter einmal etwas weniger freundlich sein, dann gibt es ja das Kinderspielhaus. Hier lässt sich nach Herzenslust krabbeln, klettern und toben.

Im Ocean Wave beheimatet ist das Diekster Brauhaus mit angeschlossenem Bowlingcenter.  3 Doppelbahnen bieten Ihnen Platz für Sport und Spass. Nirgends in Europa gibt es noch einmal eine solche Kombination aus Aquavergnügen, Bowling und Brauhaus.

Egal ob Singles, Gruppen, Pärchen oder Familien mit Kindern in Norddeich einen Urlaub planen, Freizeitangebote direkt in Norddeich gibt es wirklich viele.

Norddeich ohne Auto? – kein Problem! Abwechselung gibt es wie Sand am Meer.

 

 

 

Kinderfreundliche Ferienwohnung in Norddeich

Immer mehr junge Familien mit Babies und Kleinkindern entscheiden sich, ihren Urlaub in einer Ferienwohnung zu verbringen. Ferienwohnungen, insbesondere Erdgeschosswohnungen mit Garten, haben einfach entscheidende Vorteile. Die Möglichkeit einen individuellen Tagesrhytmus einhalten zu können ist hier sicherlich ein gravierender Pluspunkt. Mit steigender Nachfrage haben auch die Vermieter ihr Angebot erweitert. Ferienunterkünfte, in denen ein Reisebettchen mit Bettwäsche, ein Bettgitter, ein Kinderhochstuhl und Spielzeug oder Kinderbesteck vorhanden sind, sind heute keine Seltenheit mehr. Auch ein zur Wohnung gehöriger Bollerwagen ist gerade an der See häufig vorhanden und  für den Gang zum Strand von großem Nutzen. In zunehmendem Maße werden sogenannte barriererfreie Ferienapartments gebaut, die, neben der Tatsache seniorenfreundlich und behindertenfreundlich zu sein, auch jungen Familien mit Babys und Kleinkindern sehr zu Gute kommen. Eine stolperstufenfreie Bauweise und breitere Türen erleichtern die Handhabung des Kinderwagens in der Wohnung enorm. Die zumeist größere Terrasse bietet ebenfalls nur Vorteile, ermöglicht sie doch den Kinderwagen problemlos neben dem Gartenmobiliar zu plazieren.

 

 

Segway – the ultimate driving pleasure in Norddeich

2 wheels, 1 handlebar and off you go …..
Increasingly popular and also in Norddeich already fully established are sightseeing – tours by Segway through the East Frisian coastal region. Smooth rolling, quiet and easy to use, one can even use this means of transportation right on the waterfront with a max speed up to 20km/h.
The Segway does not have a normal key, but an electronic infokey that controls about everything. There is a special holder for it onboard the machine. It is not as hard to get on this brisk ride as you might think. The built-in electronic system ensures the balance. The “steering wheel” is not required for the latter, but gives the rider a feeling of safety while mounting on. Simply put your feet one by one and then you are ready to go. Shifting one’s weight to the front results in moving forward. To brake, the weight is shifted to the back and if you want to go, or rather glide, backwards, you simply shift your weight further back. The handlebar is used to enter directions, same as on a bike. 200km fun cost 1 Euro power.
With the Segway you can visit Norddeich visit:

-          the beautiful coastal landscape

-           leisure time facilities

-          holiday apartments

-          shopping possibilities

-          attractions and sights

What you need to remember: To enjoy the fun of driving a Segway, you need a minimum body weight of 45 kg, a motorcycle driver’s license or  a certificate on the completed practical training and a minimum age of 15 years.

Holidays on the Beach

Holidays in the mountains, holidays in the heath, holiday afloat, holidays at home …. or a nice vacation by the sea with white beaches, beach chairs, high and low tide – there are many different ways to recover from the stress of work. Many people love the sun, a light breeze, white sand, a beach chair or the combination of them. For these people, it is absolutely ideal if the holiday apartment is within walking distance from the beach, so one just has to go with small luggage to the beach. Depending on your mood you may visit the apartment at any time quickly. A hot coffee or tea combined with something sweet, taking a look at the inbox, getting something for the kids quickly or taking a “siesta” after lunch – no problem at all. That is the way holidays are supposed to be. “Slow down” is the magic word.
The immune strengthening, healing promoting and stimulating climate of the North Sea plays its own part in turning holidays in Norddeich into a vacation holiday with sustainable curing-effects. For those who love a beach vacation with a light breeze, waves and tides, Norddeich at the German North Sea coast is an ideal place to spend their vacation.

 

Seniorengerechte Ferienwohnung in Nordeich

… für einen Urlaub ohne Stolperfallen.

Reiselust kennt keine Altersbegrenzung und die Liebe zur Nordsee mit ihrem unverwechselbaren „Charakter“ schon gar nicht. Wie angenehm, wenn man im Alter zwischen ? und 99 Jahren im Urlaub eine seniorengerechte Ferienwohnung buchen kann. Eine seniorengerechte FeWo anzubieten muss nicht kompliziert sein. Eine barrierefreie Bauweise ist zunächst die eine Voraussetzung, eine seniorengerechte Ausstattung ist die andere. Größere Türen, eine Dusche ohne Duschtasse zu ebener Erde, ein stufenloser Austritt auf die Terrasse oder den Balkon, rutsch- und trittfester Bodenbelag, ein ausreichend großer Parkplatz möglichst direkt vor der Haustüre und leichtgängige  oder elektrische Rollos sind hier zu nennen. Ausstattungstechnisch sind zum Beispiel hohe Betten oder ein Sitz- und Duschhocker im Bad oder ein Tablett mit Tragegriff zu erwähnen. Man sieht, mit recht einfachen Mitteln kann eine Ferienwohnung seniorengerecht gestaltet werden.

Norddeich – Kurtaxe

Wer in einer unserer Ferienwohnungen in Norddeich Urlaub machen möchte und älter als 15 Jahre ist, muss – von einigen Ausnahmen abgesehen –  Kurtaxe entrichten. Diese wird zu 100 % an die Kurverwaltung abgeführt, die das Geld zum Ausbau und Erhalt der touristischen Infrastruktur nutzt. Hierzu gehören die regelmäßige Säuberung von Strand und Promenade genauso wie das Auffüllen des Sandes am Strandareal im Frühjahr und das Drucken der Informationshefte und Veranstaltungskalender…. Sie sehen, letztendlich kommt das Geld dann doch wieder dem Gast zugute.

Preise Kurbeitrag ab 01.01.2012:

Hauptsaison vom 15.03. bis 31.10.:
Erwachsene (ab 16 Jahre): 2,50 €
Übrige Zeit (01.01. bis 14.03. und 01.11. bis 31.12.):
Erwachsene (ab 16 Jahre): 1,20 €
Kinder bis 15 Jahre sind vom Beitrag befreit.

Begleitpersonen von Behinderten sind unter Umständen von der Kurtaxe befreit. Wer länger in Norddeich verweilt, kann eine Jahreskurkarte beantragen.

The Lighthouse of Pilsum

It was completed in 1890 and served along with 4 other lighthouses as an identification mark to navigate the shipping channel from the North Sea to the Ems. With its 12 meters a small lighthouse, it was put out of order at the beginning of World War I. Then it had to suffer the fate of changing ownerships and functionalities and was even close to being torn down in 1972. But things changed: One year later the lighthouse received its curled yellow-red painting and became famous: It served as a residence for the comedian Otto Waalkes (born in Emden) in his movie “Otto, Der Außerfriesische”. Today the building known as “Otto – Tower” has become extremely popular; visiting tours take place regularly, especially because it is located close to Norddeich and Greetsiel which are very popular holiday regions at the German North Sea. Furthermore it ascended to the position of “Wedding Tower”: Every Friday which is not a public holiday couples in love may be married here. In 2012 there is one more possible date of marriage: Wednesday, 12.12.2012 .

Segway fahren – der ultimative Fahrspaß auch in Norddeich

2 Räder, 1 Lenkstange und los geht’s…..

Immer beliebter, und auch in Norddeich bereits voll etabliert, sind die Sightseeing – Fahrten mit dem Segway durch die ostfriesische Küstenregion. Leichtläufig, leise und einfach in der Handhabung kann man sogar direkt am Wasser dieses bis zu 20km schnelle, schicke Fortbewegungsmittel benutzen.

Der Segway besitzt keinen normalen Zündschlüssel, sondern einen elektronischen Infokey über den alles gesteuert wird. Für ihn gibt es eine spezielle Halterung. Das Aufsteigen auf dieses flotte Fahrgerät ist nicht so schwierig wie man meint. Die eingebaute elektronische Steuerung sorgt für die Balance. Der Lenker wird für die Balance nicht benötigt, gibt dem Fahrer aber beim Aufsteigen Sicherheit. Einfach die Füße nacheinander aufsetzen und dann kann es schon losgehen. Gewicht nach vorne verlagern und vorwärts geht’s. Zum Bremsen wird das Gewicht zurückverlagert und wenn Sie rückwärts fahren, oder besser gleiten, möchten verlagern Sie Ihr Gewicht noch weiter nach hinten. Mit dem Lenker geben Sie wie beim Radeln die Richtung vor. 200km Fahrspaß kosten 1 Euro Strom.

Mit dem Segway Norddeich besichtigen:

  • die wunderschöne Küstenlandschaft,
  • Freizeiteinrichtungen,
  • Ferienwohnungen,
  • Einkaufsmöglichkeiten,
  • Sehenswürdigkeiten, ….

Was müssen Sie beachten: Voraussetzung für den Fahrspaß sind ein Mindestkörpergewicht von 45 kg, ein Mofaführerschein oder Prüfungsnachweis und das Mindestalter von 15 Jahren.

Strandurlaub

Urlaub in den Bergen, Urlaub in der Heide, Urlaub auf dem Wasser, Urlaub zu Hause …. oder Urlaub am Meer mit weißem Strand, Strandkörben, Ebbe und Flut – es gibt viele verschiedene Möglichkeiten sich vom Arbeitsstress zu erholen. Viele Menschen lieben Sonne, eine leichte Brise, hellen Sand und Strandkorb. Geradezu ideal ist es dann, wenn die Ferienwohnung nur wenige Gehminuten vom Meer entfernt liegt, so dass man nur mit kleinem Gepäck zum Strand gehen muss. Je nach Lust und Laune kann jederzeit schnell mal das Feriendomizil aufgesucht werden. Einen  heißen Kaffee oder Tee mit etwas Süßem, ein Blick in die Inbox, mal schnell etwas für die Kinder holen  oder eine „Siesta“ zur Mittagszeit – alles kein Problem. So soll Urlaub sein. “Entschleunigen” heißt das Zauberwort.

Das abwehrstärkende, heilungsfördernde Reizklima der Nordsee tut ein Übriges, um einen Urlaub in Norddeich auch zum Urlaub mit nachhaltigem Kureffekt zu machen. Denn wer einen Strandurlaub mit leichter Brise,Wellengang, Ebbe und Flut liebt, den zieht es nach Norddeich an die Deutsche Nordseeküste.