Ferienwohnung in Norddeich: Duschbad mit Fenster

♥ ... nach jedem Duschen braucht es frische Luft...
für Ferienwohnungen, die vom Gästewechsel leben - oftmals ein Problem


Bei der Entscheidung für unsere Ferienwohnungen in Norddeich war ein Kriterium: die strandnahe Lage. Die zweite Voraussetzung war ein Badezimmer mit Außenfenster. Eine Ferienwohnung mit einem innenliegenden Bad ohne Fenster – für uns ein Ausschlusskriterium.
Durch Duschen entsteht immer Feuchtigkeit im Raum, die sich an Badmöbeln und Wänden niederschlägt. Frische Luft ist notwendig! Und ein Fenster schafft hier Abhilfe:
- Das Bad ist weniger Schimmel – gefährdet
- Tageslicht reduziert den Stromverbrauch
- Möglicher Geruchsbildung wird vorgebeugt
Je nach Jahreszeit und Außentemperatur werden unterschiedliche Lüftungszeiten empfohlen.
Wenn im Sommer bei milden bis warmen Außentemperaturen ein Lüftungszeit vom 20 – 30 Minuten als angemessen angesehen wird, reduziert sich selbige im Winter auf maximal 10 Minuten. Hier gilt die Devise: zu wenig Lüften bringt Schimmel – zu viel Lüften ebenfalls.
Somit haben unsere Ferienwohnungen in Norddeich alle ein Badezimmer mit Außenfenster.